Eifel
Waxweiler (red) Der Prümtalchor Waxweiler hatte Mitglieder und Gäste zu einer Fahrt an die Saar eingeladen.
 
Erste Station war Mettlach. Bei der Stadtführung durfte natürlich die Familie Villeroy und Boch nicht fehlen, die das Bild dieser Stadt maßgeblich geprägt hat. Höhepunkt der Fahrt war die Saarschleife. Über einen Baumwipfelpfad gelangte man auf einen 42 Meter hohen Aussichtsturm oberhalb der Cloef, der einen einzigartigen Panoramablick auf die Saarschleife und die umliegende Landschaft bot. Nächster Besichtigungspunkt war die römische Villa Borg, die einen Einblick gab in das Wohnen der römischen Oberschicht vor 2000 Jahren. Der gemütliche Abschluss mit Abendessen fand dann im Mannebacher Brauhaus statt. Der Prümtalchor bedankt sich bei Andrea Hohn und Marianne Kriener für die vorbildliche Organisation.