Trier und Trier-Saarburg
Trier. Die beliebten Reihen "Sonntagsmatineen der Chöre" und "Sonntagskonzerte der Musikvereine" im Brunnenhof an der Porta Nigra gehen in eine neue Runde.
Weiskirchen. Zu einem "Open-Air"-Singen der besonderen Art lädt der Männergesangsverein 1877 Weiskirchen für Sonntag, 14. Juni, rund um den Proberaum Josten in der Trierer Straße nach Weiskirchen ein.
Föhren. Besucher, die zum Pfingstkonzert ins Föhrener Bürger- und Vereinshaus strömten, haben ihre Entscheidung nicht bereut. Die drei Gesangvereine präsentierten an diesem Abend abwechslungsreiche Lieder und Melodien.
Es war ein Geburtstag, wie man ihn sich schöner kaum wünschen könnte: weit mehr als 1000 Menschen feierten am Samstagabend bei gutem Wetter die 15. Auflage des „Jazzfest am Dom“. Stargast war der in Trier geborene und in Berlin lebende Sänger Lothar Stadtfeld. An zwei Tagen begeisterten 16 Chöre und lokale Bigbands die Besucher mit ihrem Sound.