Aktuelles
Neuerburg. Seit 150 Jahren prägt der Männergesangverein MGV Neuerburg das Leben der Stadt. Für die 25 Sänger ein Grund zur Freude, wenn auch der Blick in die Zukunft ungewiss ist. Im Vorfeld ihres Jubiläumswochenendes haben sie mit dem TV darüber gesprochen, welche ihre größte Sorge ist. 
 
In der Kirche St. Gangolf kommt es zu einer Premiere. Mit der "Trierisch St. Piddersmess" wird erstmals eine Messe in Trierischer Mundart gehalten. Es singt der Madrigalchor Klaus Fischbach.
Bitburg. Landrat Joachim Streit spricht danach von "einer der beeindruckendsten Veranstaltungen", die er je erleben durfte. Hunderte Besucher sind der gleichen Meinung. Das Requiem "Der unbekannte Krieg", aufgeführt vom Chor Cantando haben am Wochenende 900 Zuschauer besucht.

Trier. Seit 50 Jahren singt Helmut Wollscheid (Bild Mitte)   ohne Unterbrechung als Bass beim Trierer Konzertchor. Der zweite Vorsitzende Lambert Norta (rechts) ehrte ihn dafür im Musiksaal des Max-Planck-Gymnasiums Trier.

Trier. Die Kirchengemeinde St. Matthias Trier erwartet für Donnerstag, 14. Mai, 20 Uhr, 50 Sänger zu einem Konzert in Trier.

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting). Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.