Aktuelles
"Mache dich auf und werde Licht" - so lautet das Motto der diesjährigen Adventsmusik am Montag, 19. Dezember, um 19.30 Uhr. Das Gymnasium Konz veranstaltet sie in der Pfarrkirche St. Nikolaus. Sechs Chorgruppen sind dabei, zwei Bläserensembles und eine Streicherformation. Im Mittelpunkt: der Schüler-Lehrer-Elternchor mit einer Kantate des Barockkomponisten Wolfgang Carl Briegel.
Mit Balladen und Liebesliedern wollen die Musiker von der Big Band Art of Music gemeinsam mit Gastsängern, Streichern und Chor die Besucher der Europahalle verzaubern. Freuen werden sich auch die Kinder der Häuser Tobias, denn der Erlös des Konzerts geht an die Kindertagesstätte. Die bereits ausverkaufte Show wird vom TV präsentiert.
Der Trierer Konzertchor, die vier Solisten und das Philharmonische Orchester der Stadt Trier bescheren den fast 700 Zuhörern am Sonntag in Sankt Maximin mit Mozarts Requiem ein intensives Konzerterlebnis.
Ausverkauftes Haus bei der Jubiläumsfeier der Chöre der Bitburger-Brauerei im Haus Beda. 270 Besucher waren gekommen, um sich die erfrischende Musik der Sänger anzuhören. Die enttäuschten die Besucher nicht, die sich auf ein abwechslungsreiches Konzert gefreut hatten.
Als Wilhelm Specht 1946 Volksschullehrer in Nohn wurde, gründete er auch den Kirchenchor St. Cäcilia. Nun feiert der Chor seinen 70. Geburtstag. Unter den 16 Aktiven sind noch drei Frauen, die von der ersten Stunde an dabei sind: Gertrud Mauer, Johanna Schmitz und Gertrud Weber.
  1. Neu hier?
  2. Hilfe
Hier finden Sie alles zum Thema Chöre in der Region Trier. Chöre können sich kostenlos registrieren und untereinander vernetzen. Sänger finden schnell den richtigen Chor. Mehr
Sie haben Fragen zur Chor-Community? Dann finden Sie hier Rat.

News Volksfreund.de

Der Feed konnte nicht gefunden werden!