Aktuelles
Das Chorwerk "Die Kreuzigung" des englischen Komponisten John Stainer (1840-1901) erklingt am Sonntag, 13. November, 17 Uhr, in der Pfarrkirche St. Bartholomäus in Ayl.
Die Nachricht kam überraschend und ist noch wenige Tage alt. Der Trierer Domkapellmeister Thomas Kiefer übernimmt eine Professur für Chorleitung an der Wiener Universität für Musik und darstellende Kunst. Trotzdem muss sich der Dom derzeit keinen neuen Kapellmeister suchen.
Dass die Welt der Chormusik abwechslungsreich und vielfältig ist, haben 150 Gäste beim Chorkonzert des Männergesangvereins im Gemeindehaus Kasel erlebt. Dort wurde von der Klassik bis zur Moderne ein breites Spektrum Chorgesang präsentiert.
Der Kreis-Chorverband hat in Bernkastel-Kues ein Seminar zum Thema Gospel-Gesang veranstaltet. 35 Teilnehmer erfuhren unter der Anleitung des international bekannten Gospel-Chorleiters Hans Jörg Fiehl den Umgang mit Körper und Stimme. Vor allem das Trainieren von Stimmkraft und Klangvolumen stand immer wieder im Mittelpunkt; daneben das notenfreie Einstudieren von mehreren dreistimmigen Songs.
Chöre gehen gelegentlich auf Reisen, das ist nichts Besonderes. Doch den 14 Männern des Vokalensembles Die Twente Sänger aus Rijssen unter Leitung von Mathijs Kraan gelang es bei ihrem Gastspiel in Trier, das Publikum in eine Traumwelt zu entführen.